FANDOM


Spoorn ist eine weibliche West-Kreischeule. Sie ist Skenchs Leutnant und Erster Offizier vom Sankt Ägolius-Internat für verwaiste Eulen.

CharakterBearbeiten

Er ist grausam gegen über anderen Eulen und kennt kein Mittleid. 

AuftritteBearbeiten

Die EntführungBearbeiten

Sie erwischt Soren und Gylfie als sie sich unter einen Felsvorsprung stellen um vor dem Mondlicht geschützt zu sein. Spoorn schickt sie dann zum Mondstich

Die BelagerungBearbeiten

In der Belagerung kommt Spoorn vor, als sich die Brigade der Besten in das Internat einschleicht

Die FeuerprobeBearbeiten

Nachdem St. Ägolius von den Reinen erobert wurde, flüchtete sich Spoorn gemeinsam mit Skench zu den Wächtern. Dort merkt sie schnell, dass viele Eulen noch Misstrauen, darunter Soren, zu ihr haben. Darum packt sie im Krieg kräftig an und sie fühlt sich immer wohler.

Jedoch stirbt sie im Krieg gegen die Reinen.

SonstigesBearbeiten

  • In den englischen Büchern ist Spoorn ein Männchen. Er wird von Martin getötet, als er in Die Feuerprobe die Wächter zusammen mit Skench und anderen Eulen aus Sankt Ägolius angreift.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki