FANDOM


Rose
Sperlingskauz-01

der Sperlingskauz

Die Sperlingskäuze (Glaucidium) sind eine Gattung kleinerer Eulen, die zu den Eigentlichen Eulen (Strigidae) gehören.

ArtenBearbeiten

Drei verschiedene Sperlingskauzarten sind bekannt:

  • Glaucidium gnoma - Gnomen-Sperlingskauz
  • Glaucidium californicum - Rocky-Mountains-Sperlingskauz
  • Glaucidium passerinum - Sperlingskauz, kommt in Europa vor
  • Glaucidium perlatum - Perl-Sperlingskauz/Perlkauz

AussehenBearbeiten

Sperlingskäuze sind etwa 16 bis 19 Zentimeter groß, haben einen flachen, aber breiten Kopf ohne Federohren. Über den kleinen gelben Augen befindet sich weiße „Augenbrauen“. Das Gefieder ist an Oberseite und Kopf braun mit kleinen weißen Flecken, an der Unterseite weiß mit schmalen braunen Längsstreifen. Der braune Schwanz hat fünf schmale weiße Querstreifen und ist deutlich länger als die Flügelspitzen.

NahrungBearbeiten

Sie ernähren sich von Mäusen und Kleinvögeln, gelegentlich Insekten.

Bekannte SperlingskäuzeBearbeiten

Externe LinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki