FANDOM


Simon, ein brauner Fischuhu, ist ein friedlebender Glaux-Bruder aus den Norlanden und Pilger.

CharakterBearbeiten

Simon ist nett und hilfsbereit. Als Pilger ist er verpflichtet Eulen zu helfen. Für ihn sind alle Eulen gut.

AuftritteBearbeiten

Die BelagerungBearbeiten

Simon pflegt Kludd gesund, da dieser nach dem Kampf mit Soren schwer verwundet ist. Nach dem Kludd halbwegs gesund ist, tötet er Simon. Allerdings wird er erst später im Buch erwähnt, obwohl keine Eule ihm beim Namen nannte. Nebel sah als einzige Augenzeugin wie Kludd Simon umbrachte.

Die FluchtBearbeiten

Nyroc macht an der Höhle des Fischuhus halt. Drei Bartkäuze machen ihn darauf aufmerksam, dass Simon als Geisterschnabel in der Höhle spukt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki