FANDOM


Die Plonk-Familie ist eine der bekanntesten Familien in den Südlanden und den Nordlanden und kann auf einen langen Stammbaum zurückblicken. Sie stellt alle großen Sänger im Großen Ga'Hoole-Baum.

GeschichteBearbeiten

Die Familie und mit ihr die Tradition wurde vor etwa 1000 Jahren zur Zeit von Hoole als König des Ga'Hoole-Baums von Schneerose begründet. Sie nahm sein Angebot an im Baum zu bleiben und dort für die Eulen zu singen. Sie suchte sich im Zuge des Aufenthalts den Nachnamen Plonk aus, was auf das Wort plonkvir (Vergnügen, Freude) zurückgeht. Alle Sänger des Großen Ga'Hoole-Baums werden einfach mit Madame Plonk oder Sir Plonk bezeichnet.

Die Sänger des Großen Ga'Hoole-Baums singen üblicherweise das "Abendlied" zum Wecken und "Die Nacht ist um" zur Schlafenszeit zu den Tönen der Großen Grasharfe. Diese wurde von Madame Cornelia Plonk in den Großen Baum gebracht. Cornerlias Nesthälterin Marthe begründete damit auch Harfengilde.

AuswahlBearbeiten

Verstirbt der derzeitige Sänger des Baum, wird der oder die junge Eule der nächsten Generation der Familie in einer Gesangsprobe von den Oberhäuptern der Plonk-Familie beurteilt und ausgewählt. Wichtig dabei, ist dass jene Eule noch keinen Gefährten hat. Alle anderen Eulen sind Sänger sind in vielen Gemeinden und Familien der gesamten Eulenwelt.

MitgliederBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki