FANDOM


Phineas ist ein männlicher Sperlingskauz. Er ist ein Freund von Hoole

CharakterBearbeiten

AuftritteBearbeiten

Der AuserwählteBearbeiten

Phineas stammt aus den Südlanden und wird von einem Sturm in die Eisklamm befördert. Bevor er die Insel erreicht stößt er fast mit einem Hägsdämon zusammen. Phineas wird von Hoole entdeckt, als dieser auf der Insel im Bittermeer in einem See fischt, auf der er aufgewachsen ist. Hoole, der bisher nur drei Eulen - Gränk, Theo und Bruder Berwick - kennt, ist ziemlich aufgeregt darüber. Phineas ist ziemlich verblüfft über Hooles Fragen und Hoole lädt ihn schließlich in seine Höhl ein. Hoole fragt Gränk und Theo ob sie ihn behalten können. Phineas ist darüber entrüstet und Gränk sagt zu Hoole, das Eulen lebende Wesen sind die man nicht halten könne. Phineas schließt sich Hool und den anderen an und fliegt mit ihren in die Hinterlande. Dort bringt Hoole ihm das Glutsammeln bei. Phineas fliegt mit seinen Freunden nach dem Kampf mit Fürst Arrin zum Großen Baum.

Das KönigreichBearbeiten

Er nimmt als Mitglied am ersten Parlament im Großen Baum teil. Als Hoole am Ende des Treffens schwört die Glut von Glaux zu schützen und den Bund der Wächter von Ga'Hoole ins Leben ruft, schwören alle gemeinsam den Wächter-Eid.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki