FANDOM


Philipp oder Schmuddel (Original: Phillip oder Dustytuft) ist eine Rußschleiereule. Phillipp war Nyrocs bester Freund.

CharakterBearbeiten

  • stolz
  • freundlich
  • zuverlässig

AuftritteBearbeiten

Vor den BüchernBearbeiten

Philipp wurde in Silberschleier geboren. Nachdem seine Mutter und seine Geschwister gestorben sind, drehte sein Vater durch und sah in den Reinen seine Zukunft. So schließt er sich ihnen mit seinem Sohn an. Doch Philipps Vater starb im Flammenkrieg und ließ seinen Sohn als Waise zurück. Philipp bekam den Beinamen "Schmuddel" da andere Eulen, die nicht Schleiereulen sind, Beleidigungen als Beinamen bekommen. Ein weiteres Beispiel hierfür ist die Flecken-Rußeule Dreckbatzen.

Die FeuerprobeBearbeiten

In dem Band die Feuerprobe lernt man Philipp kennen als Wachposten der Reinen.

Der VerratBearbeiten

Er wird von Nyra als Betreuer für ihren Sohn Nyroc ausgewählt, mit dem sich Philipp bald anfreundet. Zusammen mit Nyroc flieht er und versteckt sich vor den Reinen. Er bringt ihm ein paar Buchstaben und Zahlen bei. Als sie doch gefasst werden, wird Schmuddel in ein Gefängnis gesperrt, weil er mit Nyroc die Reinen verraten hat. Philipp wurde von Nyra als Opfer für Nyrocs Tytari auserwählt, damit dieser zu hassen beginnt. Er wird schließlich von Nyra getötet als sich Nyroc weigerte ihn während seiner Tytari zu töten.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki