FANDOM


Pellimor (Original: Pellimore), die einfach kurz Pelli genannt wird, ist eine weibliche Schleiereule[1] und Sorens Gefährtin.

Charakter Bearbeiten

AuftrittBearbeiten

Die FluchtBearbeiten

Pellimor kommt am Ende des Bandes vor. Es wird erwähnt, dass Pelli einem Waldbrand in Ambala Soren kennenlernte, der sie retten wollte. Sie dachte zuerst, er wäre einer der Reinen und kämpfte gegen ihn. Soren rezitierte eine Stelle aus dem Feuerzyklus, um sie davon zu überzeugen, dass er keiner der Reinen ist. Im Großen Baum verbringen sie viel Zeit miteinander. Beide erwarten zusammen drei Töchter.

Der ZauberBearbeiten

Folgt

Das NebelschlossBearbeiten

Folgt

Die VerbannungBearbeiten

Folgt

Die EntscheidungBearbeiten

Folgt

FamilieBearbeiten


 
 
 
 
 
 
 
 
Noctus2
 
Marella
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Eisenschnabel Stammbaum
 
Nyra Stammbaum
 
Kludd1
 
VorArtikel
 
Pelli stammbaum
 
Eglantine stammbaum
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Das Heiligtum
 
Coryn
 
Blüte
 
Sebastiana
 
Bell


    = männlich

    = weiblich

    = Geschlecht unbekannt


QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die Flucht, Seite 212

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki