FANDOM


Kraaler (Orignal: Kraals) sind eine Gruppe von Eulen, die keinem Bündnis angehören. Es sind Piraten-Eulen, die die Nordlande stets in Gruppen durchstreifen und ohne Rücksicht auf andere Eulen plündern und töten.[1] Ein Erkennungsmerkmal der Piraten ist das Gefieder, welches sie durch Beeren und Gräsern hergestellte leuchtende Farben (rot, lila, grün, blau) bemalen.[2] Sie leben in der Tundra in Nestern am Boden zwischen und unter Felsen. Ihr Versteck haben in der Nähe des H'rathgar-Gletscher aufgeschlagen.

Um Eulen zu überwältigen, entwickeln sie gewisse Tricks z.B. ein Luftvakuum um Eulen zu entführen oder schauen sich diese ab. Die Piraten sind sehr auf ihr Aussehen und ihre Waffen bedacht und wenden einige Zeit auf, um das Gefieder zu bemalen und sich in Eisspiegeln zu bewundern.[3]

GeschichteBearbeiten

Der AuserwählteBearbeiten

Kraaler werden erwähnt, da Siv einige Gerüchte über sie gehört hatte.

Das KönigreichBearbeiten

Eine erste chronologische Erwähnung der Kraaler ist in den Legenden von Ga'Hoole zu finden. Die Kraaler entstehen durch die Machtkämpfe in den Nordlanden die nach dem Sieg von Hoole über Fürst Arrin in den Hinterlanden herrschen. Eine Gruppe Stromer, die am Kämpfen und Stehlen gefallen gefunden hat, benennt sich in Kraaler um. Die Bezeichnung leitet sich vom krakischen Wort "kraalynk" ableitet, und angreifen für einen Schatz bedeutet bzw. gierig.

Die FeuerprobeBearbeiten

Eine Kraaler entführen Gylfie als diese mit der Brigade der Besten zum Großen Baum zurückkehren will.

The War of the EmberBearbeiten

Folgt

Bekannte KraalerBearbeiten


QuellenBearbeiten

  1. Die Feuerprobe, Seite 113
  2. Die Feuerprobe, Seite 112
  3. Die Feuerprobe, Seite 121

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki