FANDOM


Jutt ist ein Waldohreulerich[1] und ein Unterleutnant, Krieger und Strafvollzieher des Sankt Ägolius-Internats für verwaiste Eulen. Er ist der Vetter von Jatt und Ork.

CharakterBearbeiten

Auftritt in den BüchernBearbeiten

Die EntführungBearbeiten

Folgt

Auftritt im FilmBearbeiten

Er und sein Vetter Jatt entführen Soren und Kludd. Jutt und Jatt tauschen sich über ihre fiesen Blicke aus. Jutt zeigt seinen Panikmacher, als Jatt ihm seinen neuen fiesen Blick zeigt. Dann kombiniert er seinen Panikmacher und den fiesen Blick seines Vetters, heraus kommt der Beutegreifer.

Im Gewöllorium erklären er und Jatt, dass sie nach den sogenannten Tupfen suchen müssen und wählt Soren aus, dass er den Tupfen, den er gerade zu der Kralle hat zu den anderen bringen soll.

FamilieBearbeiten

QuellenBearbeiten

  1. Die Entführung, Seite 53
  2. Die Entführung, Seite 54
  3. Die Entführung, Seite 181


GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki