FANDOM


Echidna ist ein Schnabeligel und Wahrsager, der auf einer kleinen Felseninsel am Anfang des Hoolemeer lebt. Er hat zahlreiche, bunte Feder in seinen Stacheln gesteckt und trägt immer einen Gehstock mit sich.

Auftritt im FilmBearbeiten

Echidna hat die Ankunft von Soren, Gylfie, Digger, Morgengrau und Mrs. Plithiver vorausgesehen. Er begrüßt sie, als sie ans Hoolemeer ankommen und zeigt ihnen den Weg zum Ga'Hoole-Baum. Als die fünf zögern, erzählt er ihnen, was für eine Rolle sie in der Gruppe spielen werden, Morgengrau sei der Krieger, Digger der Kundschafter, Gylfie die Navigatorin, Soren der Anführer und Mrs P. das Herz. Mit dem Rat, dass sie in die Sternen schauen sollen, bricht die Bande schließlich zum Ga'Hoole-Baum auf.

Am Ende des Films hat er einen kurzen Auftritt. Als die Wächter nach der Schlacht gegen die Reinen das Hoolemeer erreichten, schrie er: "So ward es auch geweissagt!"

SonstigesBearbeiten

Echnida sollte eigentlich in Die Wanderschaft vorkommen, wurde allerdings aufgrund von Bearbeitungsfehlern wieder entfernt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki