FANDOM


Das Sankt-Ägolius-Internat für verwaiste Eulen
Kapitelnummer: 5 von 28
Seitenzahlen: 45-60
Sicht: Soren[1]
Jahreszeit: Herbst[2]
Chronologie
Vorgänger
Entführt!
Nachfolger
Mondwirr

Dieser Artikel beinhaltet alle Verweise aus dem Kapitel Das Sankt-Ägolius-Internat für verwaiste Eulen aus dem Buch Die Entführung.

ZusammenfassungBearbeiten

Die entführten Eulenküken werden in eine enge Schlucht gebracht und Soren stellt fest, dass dies nicht der Wald von Tyto sein kann. Sofort werden die Küken von der Uhudame Skench, Ablah-Generalin des Sankt-Ägolius-Internats, empfangen. Sie erklärt die Küken zu Waisen und erzählt ihnen, dass sie eine Ausbildung bekommen, um einer guten Sache zu dienen. Dies nennen sie die Bestimmung ergründen und jeder Eule ein bestimmte Aufgabe zufinden und die Begabung der Eulen ausfindig zu machen. Jedoch sind jegliche Fragen unerwünscht und sogar verboten. Die Küken bekommen eine Kennnummer, werden auf die Glaucidien verteilt und sollen an einem Schlafmarsch teilnehmen. Soren wird von [[Gylfie9] getrennt. In einem kleinen Felsbecken trifft Soren auf seine Gruppenbetreuerin Finny und die Fleckenkäuzin Hortense. Soren erhält die Numer 12-1 als Namen. Nach der Namensvergabe kommt Soren zusammen mit allen Eulenkindern in das Glaucidium. Dort erklären Jatt und Jutt, dass sie sich einen neuen Namen verdient haben, und dass Fragewörter verboten sind. Eine Verwendung wird hart bestraft. Danach erklären sie den Eulen die Haltung die die Eulen beim Schlafmarsch einnehmen sollen und was sie zu tun haben. Dabei müssen die Eulen beim Marschieren immer den Namen wiederholen müssen. Soren hat Angst vor der Prozedur, da das Licht den seinen Muskelmagen sticht. Er sieht Hortense und versucht mit ihr zureden, jedoch reagiert diese eher auf ihre Nummer. Als sie unter einen Felsvorsprung gelangen, trifft Soren auch Gylfie wieder, die ihm sagt dass sie mondwirr gemacht werden sollen.

VerweiseBearbeiten

CharaktereBearbeiten

Sicht
Charaktere
Erwähnte Charaktere

OrteBearbeiten

TiereBearbeiten

Begriffe und RedensartenBearbeiten

Feiern
  • Besonderheitsfeier[4]
Begriffe

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 Die Entführung, Seite 45
  2. Die Entführung, Seite 27
  3. 3,0 3,1 3,2 Die Entführung, Seite 46
  4. 4,0 4,1 4,2 Die Entführung, Seite 48
  5. 5,0 5,1 Die Entführung, Seite 49
  6. 6,0 6,1 6,2 Die Entführung, Seite 53
  7. Die Entführung, Seite 47
  8. 8,0 8,1 Die Entführung, Seite 50
  9. Die Entführung, Seite 52
  10. Die Entführung, Seite 59

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki