FANDOM


Bubbles ist eine junge, kleine Elster,[1] die als Gehilfin Krämer-Ellie auf ihren Reisen begleitet.

CharakterBearbeiten

Bubbles ist eine recht schusselige, jedoch auch dumme Elster, die meist nicht zweimal über Dinge nachdenkt. Sie ist allerdings auch ziemlich gesprächig, hilfsbereit und ihrer Chefin gegenüber sehr loyal.

AuftritteBearbeiten

Die WanderschaftBearbeiten

Sie und Krämer-Ellie besuchen den Großen Ga'Hoole-Baum. Sie wird von Ellie schrof angewiesen, die Waren für die Kunden vorallem Madame Plonk, zu holen. Dabei beschwert sie sich über die Tüchtigkeit ihrer Gehilfin.
Als es Abend für die Eulen wird, packt Bubbles die Waren ein. Soren, der bemerkt, dass seine Schwester Eglantine verschwunden ist, als er gerade schlafen gehen will und bemerkt, dass sie vor einem Glasstück aus "Katzensilber" oder "Glimmer" und Steinen steht und wie Bubbles anmerkt, dort dauernd hineinstart. Als sie den Stein gegen den Mond hält, beginnt er zu glimmen. Als auch gleichzeitig die Harfenklänge erklingen beginnt Eglantine stark zu zittern und erwacht aus dem Tagtraum. Bubbles reagiert draufhin panisch.

Die BewährungBearbeiten

Bubbles wird im Buch erwähnt, als Krämer-Ellie wieder den Großen Ga'Hoole-Baum besucht.

Die FluchtBearbeiten

Folgt

Der ZauberBearbeiten

Folgt

Die VerbannungBearbeiten

Folgt

QuellenBearbeiten

  1. 1,0 1,1 1,2 Die Wanderschaft, Seite 269

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki